Hauptbahnhof Wien (c) Hubert Dimko

Auszeichnung

09.06.2015 - 12:33

Das Jahrhundertprojekt Hauptbahnhof Wien wurde mit dem renommierten „Industry Award“ ausgezeichnet, der von der „European General Galvanizers Association“ (EGGA) an herausragende Projekte vergeben wird. Damit konnte sich der Hauptbahnhof Wien gegen eine Vielzahl internationaler Einreichungen, darunter u.a. aus Australien, Benelux, Brasilien, Skandinavien, Südafrika, Großbritannien und den USA, durchsetzen. Der Preis wurde vom Projektleiter des Hauptbahnhofs und Partner des Ateliers Albert Wimmer ZT GmbH, Architekt DI Michael Frischauf im Rahmen der „Intergalva 2015“, die von 7.Juni bis zum 12.Juni 2015 in Liverpool stattfand, entgegen genommen.