Open House Wien 2021

09.09.2021 - 13:15

Beim 2019 fertig gestellten Wohnquartier Preyer´sche Höfe wurde die Verbindung der Themen Wohnen und Gemeinschaft auf herausragende Weise umgesetzt. Es knüpft in seiner Konzeption an die Grundsätze des kommunalen Wohnbauprogramms des „Roten Wien“ in den 20er Jahren an.

Die Besiedelung der Anlage wurde von einem sozialwissenschaftlichen Programm durch das Institut für angewandte Sozialwissenschaft, Search+Shape, begleitet. Ziel war die Unterstützung der Gemeinschaftsbildung unter den BewohnerInnen, die Stärkung der Identifikation der BewohnerInnen mit ihrem Wohnumfeld sowie der Aufbau von Beziehungen zu BewohnerInnen angrenzender Bauplätze.

Von der hohen Wohn- und Lebensqualität können sich Interessierte im Rahmen von Open House am Samstag, 11.09.2021, selbst ein Bild machen: zwischen 10 und 17 Uhr gibt es Führungen durch die Anlage.

Fachführungen finden um 14 Uhr (Arch. DI Romana Köchelhuber/AWZT), 15 Uhr (Mark Scherner/ Search+Shape) und 16 Uhr (Dr. Daniele Karasz/Search+Shape) statt.

Eintritt frei, keine Voranmeldung notwendig. Weitere Informationen bei Open House Wien.