Spatenstich

24.05.2022 - 12:58

Am 24.5.2022 erfolgte die feierliche Grundsteinlegung für das neue Wohnquartier in der Thierfelder Straße in Rostock. Im Beisein des Rostocker Senators für Finanzen und Verwaltung Chris von Wrycz Rekowski wurde auf der Baustelle eine Zeitkapsel mit Zeitdokumenten vergraben, u.a. auch einer von Arch. Albert Wimmer angefertigten Handskizze der neuen Wohnanlage. Sollte die Zeitkapsel jemals ausgegraben werden, kann man sich so schnell ein Bild unserer Zeit und der Historie des Projekts machen. Vom Wiener Büro waren Arch. Wimmer und der Projektleiter Arch. Michael Frischauf anwesend.

Als Generalplaner errichtet die Albert Wimmer ZT-GmbH im Auftrag der kommunalen Wohnbaugesellschaft WIRO (Wohnen in Rostock) 174 neue Mitwohnungen direkt neben dem Naherholungsgebiet Barnstorfer Wald. Durch die Erhaltung des alten Baumbestands sowie die Pflanzung neuer Bäume in freier Stellung wird der natürliche Charakter des Quartiers unterstrichen und der Stadt- mit dem Naturraum verbunden.