Rendering Kayenmühlengraben Süd (c) Albert Wimmer

Vortrag

13.06.2017 - 15:18

Grosser Beifall für das neue Wohnquartier

Vor mehr als 100 interessierten BürgerInnen präsentierte Arch. DI Michael Frischauf am 13.06.2017 im Arno-Esch-Hörsaal auf dem Ulmencampus die Weiterentwicklung des Wettbewerbsprojektes und den Funktionsplan für das neue Wohnquartier mit ca. 750 Wohneinheiten. Dieser ist die Vorstufe des rechtskräftigen Bebauungsplans.

Im Werftdreieck entsteht in den nächsten Jahren eines der modernsten und grünsten Wohngebiete, das auf Gemeinschaft und innovative Verkehrslösung setzt. Erste Maßnahmen für die notwendigen Infrastruktur-Umbauten erfolgen bereits 2018, der Spatenstich für die ersten Wohnbauten ist mit 2019 geplant.

Fernsehbeitrag im Rostock TV vom 16.06.2017

Beifall für Wiro-Pläne: So schön wird das Werftdreieck, Ostsee-Zeitung, 14.06.2017